Sie wollen Immobilienmakler werden?

Kann man ohne Ausbildung Immobilienmakler werden?

Auch ohne eine Ausbildung kann man Immobilienmakler werden. Auch ohne Ausbildung zum Immobilienmakler werden, wenn sie über die formellen Anforderungen verfügen. Wenn Sie dieses Wissen haben, müssen Sie mit den nötigen Unterlagen nur die Maklererlaubnis beantragen. Folgendes benötigen, wenn Sie als Makler tätig werden wollen. Gewerbeerlaubnis nach § 34c GewO – Diese können Sie bei der zuständigen Kreisverwaltung beantragen. Für die Beantragung brauchen Sie folgende Dokumente: Personalausweis, polizeiliches Führungszeugnis, Auskunft vom Amtsgericht über mögliche Einträge im Schuldnerverzeichnis sowie eine Unbedenklichkeitserklärung vom zuständigen Finanzamt. Sie dürfen in den letzten 5 Jahren nicht wegen Urkundenfälschung, Betruges oder ähnlichen Delikten auffällig geworden sein.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.